Wellnesbereich Hubertushof


 

Die Biosauna


Die Biosauna ist eine sehr gesunde und kreislaufschonende Art zu saunieren. Die Temperatur einer Biosauna beträgt zwischen 45 und 60 Grad, bei einer Luftfeuchtigkeit von etwa 40-60 %. Ideal für Ältere-, Herzkranke- und Kreislaufschwächere Menschen. Deshalb ist die Verweildauer etwas höher, sie liegt zwischen 15 und 30 Minuten. Der sonstige Ablauf ist der Gleiche wie bei der finnischen Sauna. Die Biosauna wird häufig auch als Kräuter-Sauna (mit Kräuter-Aromen wie Eukalyptus) angereichert.

 

 





Impressum